Beginne zu leben

Bescheiss dich nicht selbst.

Hör auf, so zu tun,
als wüsstest du nicht,
was gut und richtig für dich ist.

Du musst es deswegen
ja noch nicht tun.

Doch dann hört endlich
das peinliche Versteckspiel auf.

Es geht noch besser.

Fang heute damit an.

Du stirbst.

Beginne zu leben.

 

Veit Lindau, aus „SeelenGevögelt: Manifest für das Leben“

weise-worte-322

Weitere Artikel