Die 9 wesentlichen Elemente einer ehrlichen Entschuldigung

  1. Ist ohne das Wort „aber“ formuliert.
  2. Fokussiert auf die eigenen Handlungen und nicht auf Reaktionen von anderen Personen.
  3. Beinhaltet ein Angebot zur Wiedergutmachung oder Rückerstattung, das der Situation angemessen ist.
  4. Beinhaltet keine Übertreibungen.
  5. Beinhaltet keine Kommunikation darüber wer mehr Schuld hat oder wer damit angefangen hat.
  6. Erfordert, dass du dein gibst, um eine Wiederholung zu vermeiden.
  7. Dient nicht dazu, den anderen zum Schweigen zu bringen.
  8. Sollte weder dazu dienen dass du dich selbst besser, noch dass der andere sich dadurch schlechter fühlt.
  9. Beinhaltet keinerlei Bitten oder Aufforderungen an das verletzte Gegenüber – nicht einmal die Bitte zu vergeben.

 

Harriet Lerner

 


 

The nine essential ingredients of a true apology (Harriet Lerner)

  1. Does not include the word „but“.
  2. Keeps the focus on your actions and not on the other person’s response
  3. Includes an offer of reparation or restitution that fits the situation
  4. Does not over do
  5. Doesn’t get caught up in who’s more to blame or who started it
  6. Requires that you do your best to avoid a repeat performance.
  7. Should not serve to silence
  8. Shouldn’t be offered to make you feel better if it risks making the hurt party feel worse
  9. Does not asks the hurt party to do anything, not even to forgive.

 

Harriet Lerner

weise-worte-488

Weitere Artikel