Die Wut ist nicht dein Feind

Deine Wut ist nicht dein Feind.

Sie ist Lebenskraft, die an eine innere oder äußere Mauer brandet.

Ich höre in vielen Gesprächen heraus, dass Menschen ihre Wut bekämpfen, unterdrücken, verdammen,…

Erstens funktioniert es nicht.

Zweitens ist es eine bedauerliche Verschwendung deiner kreativen Ressourcen.

Sieh es mal so: Wut ist eigentlich Lebenskraft, die auf eine innere Mauer (einen begrenzenden Gedanken) oder eine äußere Mauer (begrenzende Umstände) trifft.

Wenn du sie bekämpfst, kann sie dich nicht lehren und dir steht auch nicht ihre immense, vitale Power zur Verfügung.

Die Kunst liegt darin, auf dem feinen Grad zwischen Unterdrückung und Davon-Fortgespült-Werden zu wandeln.

Fühl die Hitze.

Lerne, sie als ein reinigendes Feuer willkommen zu heißen.

Und lasse dir von ihr zeigen, welche Mauer deinem Leben im Weg steht.

 

Veit Lindau

weise-worte-420

Weitere Artikel