Lorem ipsum gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum. Sofisticur ali quenean.

INSTAGRAM

ENERGIEFELD-AUFSTELLUNGEN

Kraft und Liebe in deinen Beziehungen finden

Energiefeld-Aufstellungen sind die neue Generation der Aufstellungsarbeit. Basierend auf klassischen systemischen Familienaufstellungen werden bei der Energiefeld-Aufstellung mit Hilfe von energetischen Heilmethoden Impulse in das System eingegeben, die eine unmittelbare Lösung und Transformation bewirken.

Energiefeld-Aufstellungen sind eine außergewöhnlich effektive und eindrucksvolle Methode, um jene Verbindungen ans Licht zu bringen, die in einem System existieren. Verdeckte Verbindungen, Dynamiken und Energien im System können erkannt und verändert werden. Energetische Wechselwirkungen werden sichtbar gemacht und Beziehungsfelder positiv verändert. Eingefrorene Prozesse innerhalb eines Systems kommen wieder in Bewegung. Ursachen für Schwierigkeiten, gesundheitliche Belastungen oder leidvolle Erfahrungen können aufgezeigt werden.

Darüber hinaus vermitteln Energiefeld-Aufstellungen Ressourcen und Lösungswege, um persönliche Fragestellungen zu klären. Durch das Miterleben des Aufstellungsprozesses entstehen neue Perspektiven auf die Situation und das System und neue Lösungswege, die wir verinnerlichen und auf uns wirken lassen können. Dabei ist in der Aufstellung Raum und Möglichkeit sowohl Belastungen Emotionen und Enttäuschungen anzunehmen sowie auch die Kraft und Liebe, die in jedem System vorhanden ist, zu erschließen.

Wobei können Energiefeld-Aufstellungen unterstützen?

Beziehungen klären, Familien harmonisieren, Teams und Unternehmen stärken

Energiefeld-Aufstellungen unterstützen dich in erster Linie Klarheit und Ordnung in die Beziehungen deines Lebens zu bringen. Durch das Sichtbar-Machen von unbewussten Konflikten, die das System in seiner natürlichen Funktion stören, werden jene Anteile spürbar, die dich daran hindern, dein volles Potenzial zu entfalten.

Es können Beziehungs- und Familienthemen, Finanzielle Themen und Beruf, Krankheiten und Symptome aber auch Ziele, Projekte und Visionen sowie Lösungswege aufgestellt werden:

    • Persönlichkeitsentwicklung: Was ist meine Lebensaufgabe? Wie kann ich mein volles Potenzial verwirklichen? Was ist meine tiefste innere Wahrheit? Welchen Weg soll ich einschlagen? Wie kann ich die Fesseln lösen, die mich zurückhalten? Wie komme ich aus meinem Opfer-Dasein in meine Selbstverantwortung?
    • Partnerschaft: Was braucht es in meiner Beziehung, um wieder Freude und Liebe zu fühlen? Was braucht es in mir, um ein guter Partner zu sein? Was braucht es, um einen gleichwertigen, liebevollen Partner anzuziehen? Habe ich unbewusst Angst, vor einer neuen Beziehung?
    • Familie & Kinder: Warum gibt es so viel Streit und Druck in unserem Familiensystem? Wieso ist der Alltag mit meinen Kindern so anstrengend und mühsam? Was brauchen meine Kinder? Was tragen meine Kinder für mich? Was zeigen mir meine Kinder, worauf wollen sie mich aufmerksam machen? Warum bleibt mein Wunsch nach Kindern unerfüllt?
    • Finanzielle Fülle & Wohlstand: Was hindert mich daran, in Fülle und Leichtigkeit zu leben? Warum ist das Geld bei mir immer knapp? Was braucht es in meinem Leben, damit es für mich und meine Lieben „zum Wohle steht“? Welche unbewussten Programme und Prägungen zum Thema Geld und Reichtum laufen in meinem Familiensystem?
    • Arbeit & Unternehmen: Warum erlebe ich so viel Stress in der Arbeit? Was sind die Ursachen, dass ich mit meinem Chef / meinem Kollegen immer Schwierigkeiten habe? Warum werde ich gemobbt? Warum gehe ich immer leer aus? Wie komme ich zu mehr Klarheit und Erfolg im Beruf? Wie kann ich mich beruflich verwirklichen? Wie kann ich meine Firma auf den nächsten Level bringen?
    • Krankheiten & Symptome: Akute und Chronische Krankheiten, Belastungen im Familiensystem, Erbkrankheiten, Fehlbildungen, uvm.
    • Gefühle und Denkweisen: Ängste, Versagensangst, Panik, Trauer, Depression, Aggression, Selbstaufopferung, hinderliche Überzeugungen, Glaubenssätze, uvm.

Geschichte und Hintergrund der Energiefeld-Aufstellungen

Entwicklung der klassischen Aufstellungsarbeit

Die Systemische Aufstellungsarbeit wurde ursprünglich von der amerikanischen Systemischen Familientherapeutin Virginia Satir als „Familienskulptur“ entwickelt. Beziehungen und Verhalten von Familienmitgliedern zueinander werden symbolisch dargestellt. So werden unsichtbare Bindungen und festgefahrene Kommunikationsabläufe sichtbar. Beziehungskonflikte und krankmachende Bindungen können erkannt und gelöst werden.

Bert Hellinger griff die Methode von Virginia Satir auf und machte sie vor allem im deutschsprachigen Raum als „Familienstellen“ bekannt. Hellingers Methoden und Vorgehensweisen wurden jedoch sehr kritisch betrachtet, da ihm vorgeworfen wurde bei seinen öffentlichen Aufstellungen gegen Grundregeln eines ethischen menschlichen Umgangs und einfachste Regeln der Psychotherapie zu verstoßen, im Anschluss an eine Sitzung seine Klienten allein zu lassen und ihnen nicht zu helfen, ihre Eindrücke und oft starke emotionale Anspannung zu verarbeiten. Eine Vielzahl von Aufstellungs-Therapeuten hat sich mittlerweile von Bert Hellinger distanziert.

 

Energetische Aufstellungsarbeit

In der klassischen Familienaufstellung werden alle Personen oder Aspekte des betroffenen Systems (Familie, Partnerschaft, Arbeit) mit Hilfe von Repräsentanten oder Bodenankern (Menschen oder Objekte, die in der Aufstellung in verschiedene Rollen des Systems schlüpfen) im Raum aufgestellt.

In der Energiefeld-Aufstellung arbeiten wir nur mit einem Stellvertreter oder Bodenanker, der das gesamte Energiefeld einer Situation, Beziehung oder Problematik verkörpert. Mit Hilfe eines achtsamen Dialoges und sanften Quantenheilungs-Impulsen werden blockierende Energien im System gelöst und Schritt für Schritt eine eine neue, heile Ordnung gesucht, in der sich alle Aspekte des Systems gesehen, wohl und geachtet fühlen. Die Energie und die Liebe im System können wieder frei fließen. Klarheit, Leichtigkeit und tiefe Freude werden spürbar.

Durch die energetischen Heilimpulse zeigt sich die Lösung im System meist viel schneller als in der klassischen Aufstellungsarbeit. Ich kann als Aufstellungsleiter auch eine Lösung erarbeiten, ohne das Thema oder Anliegen zu kennen. Die unbewussten Dynamiken zeigen sich auch so. Ein weitere Vorteil der Energiefeld-Aufstellungen ist, dass Menschen die sich in Gruppen unwohl fühlen oder Schwierigkeiten haben sich vor anderen Menschen zu öffnen  nicht auf ein Gruppen-Setting wie in der klassischen Aufstellungsarbeit angewiesen sind. Die Energiefeld-Aufstellung kann auch einzeln bzw. mit nur einem Repräsentanten erfolgen.

 

Jeder von uns ist Teil eines Systems

Jeder von uns gehört verschiedensten Beziehungssystemen an. Einer Familie, einem Team, einem Unternehmen, einem Freundeskreis, einem Verein,… Diese haben oft sehr großen Einfluss auf unser Leben, auch wenn wir uns dessen gar nicht bewusst sind. Oft sind gerade diese unbewussten Bindungen der Grund dafür, dass wir mit Angehörigen, Kollegen und Freunden nicht zurecht kommen, dass uns Glück und Erfolg versagt bleiben und Ängste und Krankheiten entstehen. Die so genannte Wurzelkraft, die aus der Herkunftsfamilie kommt, ist eine entscheidende Ressourcen der Lebens- und Verwirklichungsstrategie im eigenen Leben. Wenn unsere Verbindung zu unseren Wurzeln blockiert, verletzt oder abgeschnitten ist, haben wir nur einen Teil unserer Energie zur Verfügung.

Bei der Systemischen Aufstellungsarbeit wird nun räumlich dargestellt, welche unsichtbaren Bindungen zwischen den einzelnen Systemmitgliedern bestehen oder bestanden haben. Diese Bindungen beziehen sich auf lebende wie verstorbene Personen. Auch wenn in der Realität manche Bindungen gelöst wurden, so existieren sie oftmals auf der systemischen und energetischen Ebene weiter. Wir bekommen Klarheit darüber, ob und welche Verstrickungen oder Identifikationen im System existieren.

Vieles worunter wir im privaten oder beruflichen Kontext leiden ist oft in fremde Themen und Schicksale eingebunden. Wir haben Gefühle, die nicht die unseren sind, weil wir in unserem Inneren Ereignisse im System wahrnehmen, von denen wir keine Kenntnis haben, und die dennoch über Jahre hinaus wirksam sind und unser Leben stark beeinflussen: Sie bestimmen die Dynamik und Interaktion sämtlicher Beziehungen in unserem Leben – beruflich wie privat.

Meist zeigen sich belastende Dynamiken aus der Herkunftsfamilie, die aus Liebe unbewusst mitgetragen werden und oft bis in die Urgenerationen zurückreichen: Abtreibung – Adoption – Behinderung – Entwurzelung – Familiengeheimnisse – Familiengut – Früher Tod (der Eltern, von Geschwistern, Zwilling im Mutterleib) – Geschlechterrolle – Depression – Missbrauch – Physische Krankheiten – Psychische Krankheiten (Auto-Aggressive Störungen, Ess-Störungen, Psychosen, Schizophrenie,…) – Schwere Schicksale (Tod im Kindbett, Unfälle, Gefängnisaufenthalt, Psychiatrieaufenthalt, Nichteheliche Geburt, Homosexualität, Ausschluss aus der Familie, Selbstmord, Verlust der materiellen Existenz, um sein Erbe betrogen werden, Opfer einer Straftat, Soldat im Krieg, Kriegsgefangenschaft, Flucht im Krieg, Mörder, Kriegsverbrecher, Adoption, Flucht oder Vertreibung, Auswanderung/Einwanderung, Eltern aus zwei Nationalitäten) – Sehnsucht – Unerfüllte Liebe – Traumatisierung – Übernommene Gefühle – Vergewaltigung  Verlorener Zwilling – uvm.

BIST DU BEREIT FÜR DEINE SITZUNG?

Hast du noch eine Frage oder möchtest du einen Termin vereinbaren?

Ich gebe dir sehr gerne persönlich Auskunft unter +43 664 1226000. Du erreichst mich am besten von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 9.00 Uhr.

Du kannst mir deine Fragen, dein Anliegen oder deinen Wunschtermin auch per SMS, per eMail an info@ursulahohlweg.at oder mittels Kontaktformular zusenden.

Ich freue mich auf dich!

Newsletter

Heilende Impulse
von Herz zu Herz
1 x pro Woche via eMail

Holler Box