Herzensstrahl #108 –
Du bist geliebt, so wie du bist

Befreie dein Herz
von allen Gefühlen der Schuld.
Ziehe den Stachel der Scham
aus deiner Seele.
Du bist geliebt, so wie du bist.

 

Geliebte Seele,

im Angesicht
der Liebe
des Lichts,
in den Augen Gottes
gibt es keine Schuld.

Wir alle
gehen den Weg
der menschlichen Erfahrung
auf den Wegen
von Ursache und Wirkung.

Jenseits unseres Verstandes
wird keine Wirkung
und auch keine Ursache
je beurteilt oder verurteilt.

Gott sieht dich
mit völlig anderen Augen.

Gott hat keinen Verstand
der beurteilt
und bewertet.

Er ist die Intelligenz
des Lebens,
das Licht,
die Liebe,
die alles vereint.

Befreie also
dein wunderschönes Herz
von allen Gefühlen der Schuld
und aller Scham.

Übernimm
die volle Verantwortung
für die Ursachen,
die du gesetzt hast
und die Wirkungen
die daraus entstanden sind.

Das ist das einzige
was von dir verlangt ist.

Niemand im Himmel
bestraft dich jemals.

Denn du bist geliebt,
so wie du bist.

 

Von Herzen,

herzensstrahl-108

Weitere Artikel