Hingabe an das Jetzt

Du bist nicht dein Verstand.

Du kannst deinen Weg aus psychologischem und körperlichem Schmerz herausfinden – durch die Hingabe an das Jetzt.

Du entdeckst, dass dein Körper und auch die Stille und der Raum um dich die Schlüssel sind, die dich zu einem Zustand von innerem Frieden Zugang verschaffen. Ja, der Zugang ist überall verfügbar.

So kommen wir in den gegenwärtigen Moment, wo es keine Probleme gibt. Dies ist der Ort, wo wir unsere Freude finden, wo wir in der Lage sind, unser wahres Selbst zu umarmen. Hier entdecken wir, dass wir schon ganz und vollkommen sind.

Viele von uns werden entdecken, dass unsere Beziehungen – besonders unsere intimen – das Haupthindernis darstellen, das dieser Einsicht im Wege steht. Doch sie sind auch zugleich ein weiterer Zugang zur spirituellen Erleuchtung, wenn wir sie weise nutzen, um bewusstere und damit liebevollere Wesen zu werden.

Das Ergebnis? Wahre Begegnung und Einssein zwischen dem Selbst und anderen.

Wenn wir fähig sind, wirklich gegenwärtig zu sein und jeden Schritt im Jetzt zu tun, wenn wir uns für unsere eigene, tiefere Wahrheit öffnen, dann verbinden wir uns mit den heilenden Kräften des Lebens.

Nur in der Gegenwart, im Hier und Jetzt können wir uns mit den heilenden Kräften des Lebens verbinden. Das Leben ist nur JETZT.

 

Eckhart Tolle

weise-worte-352

Weitere Artikel