Ich bin das Licht

Das allumfassende, göttliche Licht umarmt meine Seele voller Liebe – weich und warm.

Sie erfüllt mich und erstrahlt in mein ganzes Sein.

Auf ewig bin ich verbunden mit dem Ursprung des ewigen Seins und der ewigen Kraft der Liebe.

Mit offenem Herzen spüre ich diese Liebe auf immer und ewig.

In sanften Wellen erreicht dieses helle Licht der Liebe die ganze Welt.

Die materiellen Ebenen, alle Energiekörper, alle astralen Welten und Dimensionen.

Alle Ebenen des Bewusstseins und des spirituellen Seins aller Seelen und aller Wesenheiten.

Denn alles ist ein Ganzes, das aus einem Ursprung kommt.

In mir erstrahlt das Licht der Liebe und der Wahrheit. Eine Wahrheit, die ich nur mit meinem Herzen spüren kann. Eine Wahrheit die alles durchdringt – auch meinen Kopf und meinen Verstand.

Und so kehrt alles in mir und in meinem Leben wieder in die Göttlichkeit ein – berührt von der Heiligkeit des göttlichen Lichts.

Das göttliche Leuchten der Liebe erfasst die tiefsten Punkte meines Herzens und meiner Seele.

Es durchzieht, klärt und durchwärmt mich, bis ich es erkenne und es durch mein eigenes Strahlen in die Welt und die Herzen anderer getragen wird.

So schwinge ich mich auf in neue Dimensionen von Bewusstsein, Da-Sein, Liebe und Mitgefühl.

Und werde ich in eine Neue Zeit getragen – voll von neuen Möglichkeiten, Manifestationen, Erkenntnissen, Achtsamkeiten und Pfaden in die neue Freiheit meines Seins.

Ich gehe den Pfad der Herzenserleuchtung, damit jeder seine Bestimmung und seine Glückseligkeit finden kann.

In aller Stille, achtsam und voll Vertrauen spüre ich die Kraft der göttlichen Liebe in mir.

Ich fühle den Ursprung meiner eigenen Göttlichkeit tief in meinem Herzen.

Ich bin das Licht.

 

Verfasser unbekannt

weise-worte-280

Weitere Artikel