Lorem ipsum gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum. Sofisticur ali quenean.

INSTAGRAM

KLANGHEILUNG

Balsam für Körper, Geist und Seele

Klangheilung ist einer energetische Behandlungsform, bei der therapeutische Klangschalen auf den bekleideten Körper oder in das Energiefeld platziert und auf verschiedene Arten und Weisen sanft angeschlagen werden. Durch die verschiedenen Töne und Schwingungen der Klangschalen kommen Körper, Geist und Seele in eine sehr tiefe Entspannung, in der sich Anspannung und Schmerzen lösen können.

Die sanften Vibrationen und Schwingungen der Klangschalen bringen die Körperflüssigkeiten in Bewegung und erreichen so den gesamten Körper bis in jede einzelne Zelle hinein. Auch die Lebensenergie in den Meridianen und die Lymph-Flüssigkeit werden sanft angeregt und so wirken die harmonischen Schwingungen der Klangschalen bis in die Organe und die Wirbelsäule hinein.

Die Klangheilung ist eine sehr feine und sanfte Therapieform, die zu einer Harmonisierung des gesamten Körper-Geist-Systems führt. Blockaden im feinstofflichen, seelisch-geistigen Bereich werden gelöst und die Aura gereinigt. Aber auch bei der Lösung von Traumen aus dem Körpergedächtnis hat sich die Klangtherapie als besonders hilfreich erwiesen.

Wobei kann Klangheilung unterstützen?

Tiefe Entspannung, Loslassen und Regenerieren

Klangheilung indiziert einen Zustand sehr tiefer Entspannung. Die beruhigenden Klänge und Vibrationen beruhigen das Herz und das vegetative Nervensystem. Ablagerungen und Schlackenstoffe in Gelenken und Zellen können sich leichter lösen. Die Verdauung wird angeregt und die Durchblutung des gesamten Körpers wesentlich verbessert.

Bei diesen Beschwerden hat sich die Klangheilung als besonders hilfreich erwiesen:

    • Akute und Chronische Verspannungen
    • Probleme des Bewegungsapparates
    • Depression und Angst
    • Stress und stressbedingte Beschwerden
    • Post Traumatische Belastungs-Störung (PTBS)
    • Schlafstörungen
    • Trauer und Gefühle der Einsamkeit
    • Emotionaler Schmerz
    • Burnout und chronische Erschöpfung
    • Orientierungslosigkeit im Leben
    • Probleme mit Gedächtnis und Konzentration

Geschichte und Hintergrund der Klangheilung

Das Heilen mit Klang und Vibrationen ist so alt wie die Menschheit selbst. Schon seit tausenden von Jahren haben Menschen die heilende Wirkung von Musik, Klang und Schwingung verstanden und für Wohlbefinden und die Gesundheit genutzt.

Die Klangheilung ist also seit je her ein wesentlicher Bestandteil menschlicher Zivilisation und Kultur. Schon die alten Griechen heilen psychische Störungen durch Musik und Lieder. Gesang und Musik war bei den alten Ägyptern ein unerlässlicher Bestandteil von Heilungs- und Initiations-Zeremonien. In Nord- und Südamerika verwenden die amerikanischen Ureinwohner heute noch Gesang, Trommeln, Klänge und Lieder, um ihre Kranken zu heilen und ihre Mitglieder einzuweihen.

Auch im alten China wusste man um die heilende Wirkung der Klänge. Das chinesische Schriftzeichen (Kanji) für „Musik“ und „Glück“ sind identisch. Fügt man das Pflanzensymbol über dem Kanji hinzu, entsteht das Symbol für „Medizin“.

Der Einsatz von Klangschalen hat ihren Ursprung im asiatischen Raum. In Tibet, Nepal, China und Japan soll die das ursprünglich traditionelle Küchengeschirr als Klanginstrument eingesetzt worden sein. Auch in Indien wurden und werden Klangschalen zur Harmonisierung von Chakren und Energiekanälen (Nadis) eingesetzt. Auch der Zen-Buddhismus arbeitet mit ähnlichen Instrumenten.

Das Grundprinzip der Klangheilung ist die Resonanz, dh. die Schwingungsfrequenz eines Objekts. Alles um uns herum ist in ständigem Schwingungszustand, auch wir. Jede Zelle, jedes Gewebe, jedes Organ, jeder Knochen, jede Flüssigkeit – kurz gesagt einfach jede Struktur und jedes Molekül in unserem Körper schwingt ständig in einer bestimmten Frequenz. Wenn wir uns wohl fühlen, wenn das was wir gerade erleben „stimmig“ für uns ist, dann sind unsere Frequenzen harmonisch ausgerichtet – wir fühlen uns glücklich und gesund. Wenn die Frequenzen verändert oder nicht zu einander passen, fallen wir aus unserem natürlichen Zustand der Harmonie und des Gleichgewichts und wir fühlen uns unwohl. Diese Disharmonien können sich im Laufe der Zeit in unserem Gewebe manifestieren und Krankheiten, Beschwerden, Schmerzen oder psychische Probleme verursachen.

BIST DU BEREIT FÜR DEINE SITZUNG?

Hast du noch eine Frage oder möchtest du einen Termin vereinbaren?

Ich gebe dir sehr gerne persönlich Auskunft unter +43 664 1226000. Du erreichst mich am besten von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 9.00 Uhr.

Du kannst mir deine Fragen, dein Anliegen oder deinen Wunschtermin auch per SMS, per eMail an info@ursulahohlweg.at oder mittels Kontaktformular zusenden.

Ich freue mich auf dich!

Newsletter

Heilende Impulse
von Herz zu Herz
1 x pro Woche via eMail

Holler Box