Mein Neustart

Ich höre sofort damit auf zu bedauern,
was mir in der Vergangenheit passierte.

Ich unterlasse es
mich mit anderen zu vergleichen
und negativ über mich zu denken.

Ich höre nicht auf zu träumen,
denn in meinen Träumen finde ich das,
was mir fehlt.

Ich höre nicht auf zu hoffen,
denn die Hoffnung wird mir helfen
das zu erreichen, was ich mir erträume.

Und vor allem:
Ich höre nicht auf zu lieben.

Denn durch die Liebe werde ich erfahren,
dass alle meine Träume und Hoffnungen
in Erfüllung gehen.

Ich höre auf die Stimme meiner Intuition.

Ich vertraue ihr.

Sie kennt meinen Weg.

 

Ralph Marohn

weise-worte-320

Weitere Artikel