Über das Leiden

Der Buddha sagte:

Wenn ein weiser Mensch leidet, so fragt er sich:
„Was habe ich bisher getan, um mich von meinem Leiden zu befreien?
Was kann ich noch tun, um es zu überwinden?“

Wenn aber ein törichter Mensch leidet, so fragt er:
„Wer hat mir das angetan?“

 

Thich Nhat Hanh, aus „Das Herz von Buddhas Lehre“

weise-worte-354

Weitere Artikel