Weise Worte #35

Ausgewählte Zitate und Sprüche, Inspirationen und Weisheiten – für jeden Tag.

| 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |

 

1. November 2019

Stimmst du mit dem Weg überein, durchströmt dich seine Kraft. Dein Tun wird naturnah, deine Art die Art des Himmels.

Laotse

 

2. November 2019

Be in love with your life. Every minute of it.

Jack Kerouac

 

3. November 2019

Ein Augenblick der Seelenruhe ist besser als alles, was du sonst erstreben magst.

Persisches Sprichwort

 

4. November 2019

Create whatever causes a revolution in your heart. The rest will take care of itself.

Elizabeth Gilbert

 

5. November 2019

Sobald du deine eigene Stille ertragen kannst, bist du frei.

Mooji

 

6. November 2019

We are shaped by our thoughts; we become what we think. When the mind is pure, joy follows like a shadow that never leaves.

Buddha

 

7. November 2019

Die Stille ist nicht leer, sie ist voller Antworten.

Verfasser unbekannt

 

8. November 2019

The path through trouble is always made a step at a time, a breath at a time, a day at a time.

Jack Kornfield

 

9. November 2019

Freundlichkeit in Worten schafft Vertrauen. Freundlichkeit im Denken schafft Tiefe. Freundlichkeit im Geben schafft Liebe.

Laotse

 

10. November 2019

When you are able to get out of the shell of your small self, you will see that you are interrelated to everyone and everything, that your energy act is linked with the whole of humankind and the whole cosmos.

Thich Nhat Hanh

 

11. November 2019

Es gibt eine Stille, in der man meint, man müsse die einzelnen Minuten hören, wie sie in den Ozean der Ewigkeit hinunter tropfen.

Adalbert Stifter

 

12. November 2019

Life is like riding a bicycle. To keep your balance, you must keep moving.

Albert Einstein

 

13. November 2019

Es gibt vielerlei Lärme. Aber es gibt nur eine Stille.

Kurt Tucholsky

 

14. November 2019

Ignore those that make you fearful and sad, that degrade you back towards disease and death.

Rumi

 

15. November 2019

It takes time to process the unknown. Don’t rush.

Lalah Delia

 

16. November 2019

In der inneren Stille hört jede Bewegung des Denkens auf und das Herz beginnt zu sprechen.

Verfasser unbekannt

 

17. November 2019

Sometimes you have to let go of the picture of what you thought it would be like and learn to find joy in the story you are actually living.

Rachel Marie Martin

 

18. November 2019

Lass die Stille dich zum Kern des Lebens bringen.

Rumi

 

19. November 2019

The entire universe is conspiring to give you everything that you want.

Rhonda Byrne

 

20. November 2019

Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich, was ich sein könnte. Wenn ich loslasse, was ich habe, bekomme ich was ich brauche.

Laotse

 

21. November 2019

In the midst of movement and chaos, keep stillness inside of you.

Deepak Chopra

 

22. November 2019

Nie stille steht die Zeit, der Augenblick entschwebt, und den du nicht benutzt, den hast du nicht gelebt.

Friedrich Rückert

 

23. November 2019

The life in front of you is far more important than the life behind you.

Joel Osteen

 

24. November 2019

Nicht außerhalb, nur in sich selbst soll man den Frieden suchen. Wer die innere Stille gefunden hat, der greift nach nichts, und er verwirft auch nichts.

Buddha

 

25. November 2019

And sometimes our healing requires us to release and redefine what love is and what is expected of us in order to receive it.

Vienna Pharaon

 

26. November 2019

Gemeinsam schweigen. Aus der Stille gebacken wird das Wort zu Brot.

Ernst Ferstl

 

27. November 2019

Deep breathing is very important. It releases old energy. With every breath think: „Out with the old in with the new.“

Anita Moorjani

 

28. November 2019

Lass dein Leben schön sein wie eine Sommerblume und deinen Tod leuchtend wie Herbstlaub.

Rabindranath Tagore

 

29. November 2019

What quantum physics teaches us is that everything we thought was physical is not physical.

Bruce H. Lipton

 

30. November 2019

Dich selbst zu kennen als das Sein, das sich hinter dem Denker verbirgt, als die Stille hinter dem Gedankenlärm, als die Liebe und die Freude jenseits von Schmerz, das bedeutet Freiheit, Erlösung, Erleuchtung.

Eckhart Tolle

weise-worte-828

Weitere Artikel